1. Leser

: Ziemlich falsch verbunden

: Ziemlich falsch verbunden

Betr.: Durcheinander beim

WSW-Mobil-Beschwerdetelefon

Am Vormittag des 10. Januar habe ich mich über das Kundentelefon der WSW-Mobil beschwert, weil mein Bus zwei Minuten zu früh abgefahren ist und ich ihn verpasst habe. Man nahm meine Reklamation zur Kenntnis.

Am späten Nachmittag klingelte mein Handy und auf dem Display war die WSW-Mobil-Nummer zu sehen. An der anderen Leitung war aber nicht die WSW, sondern ein Kunde, der sich bei mir über einen Busfahrer, der zu früh abgefahren ist, beschweren wollte. Es dauerte einen Moment, bis der aufgebrachte Herr verstand, dass er falsch verbunden wurde. Wir waren beide sehr erstaunt darüber.

Ist die Reklamationsabteilung der WSW-Mobil so überlastet, dass man die Kunden, die reklamieren, telefonisch zusammenbringt, um über die Probleme mit Busfahrern, die die Abfahrtspläne nicht einhalten, zu diskutieren?

Christoph Donath