1. Leser

Leserbrief: Wo lebt unser OB eigentlich?

Leserbrief : Wo lebt unser OB eigentlich?

Betr.: Virtuelle Schwebebahn-Fahrt in Barmen

Barmen bekommt ein Erlebnis-Museum und Herr Schneidewind muss das Projekt gleich taufen: „Game Changer“!

Wo lebt unser OB eigentlich? Weiß er, welche Sprache in Deutschland gesprochen wird? Hat er einen so begrenzten deutschen Wortschatz? Auch die „Virtual-Reality-Brille" wird nicht einen zusätzlichen Besucher anziehen.

Sprache lebt, das ist richtig. Unsere ist aber bisher noch nicht ausgewandert. Das sollten die tun, die meinen, dass unser Wortschatz nicht modern genug ist und der Mensch nicht klug genug erscheint.

Ingrid Meyer