1. Leser

Probleme mit Zulassungsstelle und Einwohnermeldeamt : Verbindung ständig gestört

Probleme mit Zulassungsstelle und Einwohnermeldeamt : Verbindung ständig gestört

Betr.: Online-Dienstleistungen der Wuppertaler Ämter

Die Stadt Wuppertal verweist auf ihre Online-Terminvergaben – und darauf, dass nicht genutzte Termine abgesagt werden sollen. Dies haben Sie bei der Rundschau auch zum Thema gemacht.

Zulassungsstelle: Absagen nicht möglich, da ständig gestört.

Termin im Einwohnermeldeamt nicht möglich, da nur Bürgerbüros aufpoppen – und selbst dort, wenn es sie noch in der Form geben würde, keine Termine zu machen sind.

Zu telefonieren ist vergebens, wenn man Schichtarbeiter ist und daher nicht den ganzen Tag Zeit hat. Ein Schichtarbeiter, der keine Kurzarbeit hat, ist einerseits glücklich, einen Job zu haben, aber bei den engen Zeitfenstern bleibt zum Beispiel für Einkaufen oder einen Ämterbesuch derzeit eine Tätigkeit maximal pro Tag. Oder man braucht eine Woche, um überhaupt eine Tätigkeit zu erledigen. Wie ich bereits im Bekannten- und Freundeskreis mitbekommen habe, führt dies zu „Krankmeldungen“. Das kann nicht die Lösung sein.

Die Stadt Wuppertal bekommt es seit Jahren nicht hin, die Ämter personell gut zu besetzen. Zurzeit sollte doch online wenigstens was möglich sein. Aber nicht in Wuppertal.

Michael Kier