1. Leser

Worsmer und Mainzer Straße: Immer mehr Halteverbote : Stadt lässt Augenmaß vermissen

Worsmer und Mainzer Straße: Immer mehr Halteverbote : Stadt lässt Augenmaß vermissen

Betr.: Parkplatzmangel in der Elberfelder Südstadt

Als Anwohner der Mainzer Straße ist man sehr geplagt von dem örtlichen Parkplatzmangel. Es ist halt ein reines Wohngebiet mit vielen Autos.

Aktuell richtet die Stadt immer mehr Halteverbote im Bereich Wormser Straße und Mainzer Straße ein. Seit letzter Woche fallen dadurch bereits etwa acht Parkplätze weg. Weitere Baumaßnahmen scheinen geplant zu sein, um weitere Halteverbote einzurichten. Das würde mindestens vier weitere Parkplätze betreffen. Für Anwohner wird es immer schwieriger, überhaupt noch eine Parkmöglichkeit zu finden.

Dass es hier gelegentlich, gerade für die Müllabfuhr, zu Problemen kommt, ist bekannt. Dies liegt aber hauptsächlich an ohnehin unzulässig geparkten Autos im Kreuzungs- beziehungsweise Kurvenbereich. Das Vorgehen der Stadt lässt ein gebotenes Augenmaß vermissen.

Ich habe bereits eine Anfrage an den Bezirksbürgermeister geschickt, aber bisher noch keine Antwort erhalten.

Jens Flasche