1. Chronik

Die Rundschau-Chronik 2017: S wie Sause

Die Rundschau-Chronik 2017 : S wie Sause

Es war die Superparty des Jahres. Bei eigens bestelltem, hervorragendem Sommerwetter feierten Zigtausende Wuppertaler die Wiedereröffnung der B7.

Drei Jahre lang mussten die Autofahrer einen großen Bogen um den Döppersberg machen, doch auch Fußgängern bescherte die Sperrung erhebliche Umwege. Letzte freuten sich, am 8. und 9. Juli die Hauptschlagader des Talverkehrs zwei Tage lang für sich in Beschlag zu nehmen.

Mit Sinfonieorchester, mit Rockbands, mit Buden, Seifenkistenrennen, Oldtimer-Show und Riesenrutsche erwies sich die Bundesstraße als veritable Feiermeile. Einige Wochen lang hatten auch die Autofahrer ihren Spaß an der neuen, durchaus entspannten Verkehrssituation.

Bis sich alle wieder an die Verhältnisse gewöhnt hatten und sich die altbekannten Staus wieder einstellten ...