1. Yolo

Start der Ausbildung​: Zehn neue Volksbank-Azubis​

Start der Ausbildung : Zehn neue Volksbank-Azubis

Zehn junge Frauen und Männer gehören seit Monatsbeginn zur „Familie“ der Volksbank im Bergischen Land: Amir Abdelkarim, Mohammed Almendelawi, Betül Aybir, Michele Dollero, Luca Klewer, Emilia Klon, Nicolai Krumsiek, Leon Musial, Alexander Oswald und Kyra Winter haben ihre zweieinhalbjährige Ausbildung als Bankkaufleute begonnen.

„Schön, dass Sie da sind“, begrüßte Vorstandsvorsitzender Andreas Otto seine jungen Kolleginnen und Kollegen und ermutigte sie: „Sie haben alle Möglichkeiten, sich hier zu entwickeln. Haben Sie Spaß bei der Arbeit!“

Sein Vorstandskollege Christian Fried, einst selbst Azubi bei der Volksbank, konnte sich gut in die neuen Mitarbeiter hineinversetzen. „Ich wünsche Ihnen, dass auch Sie Ihren Weg bei uns machen und dabei entdecken, dass die Volksbank keine gewöhnliche Bank ist.“ Die beiden Vorstände nahmen sich Zeit für die Auszubildenden und ihre Fragen und gaben sehr persönlich Auskunft über den eigenen Werdegang, ihre Aufgaben und Ansichten.

In den Einführungstagen in der Hauptverwaltung in Remscheid gewinnen die angehenden Bankkaufleute einen ersten Einblick in die Welt der bergischen Genossenschaftsbank, lernen schon einige Kollegen und auch den internen Trainer kennen, der die Volksbank-Azubis durch ihre Ausbildung begleitet. Danach werden die jungen Frauen und Männer in einer der 20 Filialen eingesetzt. Im Laufe der Ausbildung lernen sie weitere Filialen und Fachabteilungen kennen.