1. Termine

Auftritt in Wuppertal: Helge, die Gitarre und original Rübenschweine

Auftritt in der Wuppertaler Stadthalle : Helge, die Gitarre und die original Rübenschweine

Helge Schneider kommt mit seinem neuen Programm „Ein Mann und seine Gitarre“ (vormals „Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers“) am 11. Februar 2022 in die Historische Stadthalle nach Wuppertal. Beginn ist um 20 Uhr, der Vorverkauf läuft.

Worum es geht, bringt Schneider wie immer präzise auf den Punkt: „Nachdem meine Sekretärin Frau Höpfner im Bus ausgerutscht ist, als er anfuhr, und meinem Oberbeleuchter Erwin Klemke vom Arzt verboten wurde, noch mehr Bier zu trinken, zudem Teekoch Bodos Haare ergrauen, fiel mir auf, dass wir immer noch Corona haben und ich meine gesamten Konzerte von 2020 nachholen muss, was nicht ganz so einfach sein wird.

Denn die Zeit vergeht und die Band von damals gibt es schon lange nicht mehr. Deshalb habe ich mich entschlossen, jetzt unter einem anderen Stern weiter auf Tournee zu gehen. Mein neuestes und von einem Biochemiker und einem Ingenieur nebst Diagnosegeräten geprüftes Material-Programm soll ,Ein Mann und seine Gitarre‘ heißen! Ich freue mich, mitteilen zu können, dass das etwas ganz Außergewöhnliches ist!

Nämlich lass ich mir ausschließlich von meinem Teekoch Bodo Pfefferminztee bringen und Sandro Giampetro wird die Gitarre spielen! Es ist mir eine besondere Freude, dass sich an manchen Tagen das Ausnahmetalent Charlie ,the Flash‘ ans Schlagzeug setzen wird, wenn er dafür von der Schule frei bekommt! Somit wären wir dann als ,die original Rübenschweine‘ als Band komplett. (Aber nur in bestimmten Ländern!) Danke für die Aufmerksamkeit!“

Karten gibt es unter www.helge-schneider.de