1. Termine

Eine Mäusekino im Wuppertaler Von der Heydt-Museum

Workshop für Kinder in den Ferien : Eine Mäusekino im Museum

Es gibt noch freie Plätze im Workshop „Mäusekino“ des Wuppertaler Von der Heydt-Museums. Kinder ab sechs Jahre können in einem dreitägigen Ferienkurs (14. bis 16. Oktober 2021 jeweils von 11 bis 14 Uhr) unter Anleitung von Solveig Schuppler ein Schattenspiel als Mäusekino selber gestalten.

Zuerst werden bei einem Rundgang durch die Ausstellung zu Joseph Beuys Anregungen gesammelt. Von den Schwarzweiß- Bildern, die die Fotografin Ute Klophaus von seinen außergewöhnlichen Aktionen gemacht hat, lassen sich die Teilnehmenden zu wilden Geschichten inspirieren.

Anschließend wird im Atelier kreativ gearbeitet: In einem Karton und mithilfe einer Taschenlampe wird ein kleines bewegliches Schattenspiel, eben ein Mäusekino, ausgetüftelt. Nach Möglichkeit sollte man eine Taschenlampe mitbringen.

Eine Anmeldung erforderlich im Onlineshop auf der Webseite des Museums, per E-Mail an vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de oder unter Telefon 0202 / 563-6630.