Wuppertal: Toter in Vorgarten entdeckt

Wichlinghausen : Toter in Vorgarten entdeckt

An der Schellenbecker Straße ist am Sonntagabend (17. Februar 2019) in einem Vorgarten ein Leichnam gefunden worden. Über die Hintergründe ist noch nichts bekannt.

Es handelt sich nach Angaben der Polizei um einen 20 Jahre alten Mann, der seit 2016 in Deutschland lebte. Eine Fremdeinwirkung wird momentan ausgeschlossen.

Nach ersten Informationen war der Körper äußerlich unversehrt. Auf dem Gehweg war allerdings eine Blutspur zu sehen, die möglicherweise von inneren Verletzungen stammte. Erste Mutmaßungen, dass eventuell ein Virus oder eine Chemikalie dafür verantwortlich gewesen sein könnten, werden inzwischen eher ausgeschlossen.

Bilder:

Die Polizei hat ein so genanntes Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Ergebnisse lägen allerdings frühestens am Montag vor, teilte die Leitstelle auf Anfrage der Rundschau mit.

Der Bereich wurde während des Einsatzes abgesperrt, der Bürgersteig gereinigt. Ein Zeuge wurde vernommen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Leichnam gefunden

Mehr von Wuppertaler Rundschau