Gräfrather Straße: Alkoholfahrt endet mit Unfall

Gräfrather Straße : Alkoholfahrt endet mit Unfall

In der Nacht zu Mittwoch (6.November 2019) kam gegen 00.35 Uhr ein Solinger mit seinem Fahrzeug von der Gräfrather Straße in Wuppertal ab und kollidierte mit zwei geparkten Autos. Der 21-jährige Fahrer war in Richtung Solingen unterwegs.

Der 21-Jährige prallte gegen ein geparktes Fahrzeug, das dadurch auf ein weiteres Fahrzeug geschoben wurde. Die nahe gelegene Hausfassade wurde ebenfalls beschädigt.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 22.500 Euro geschätzt. Die aufnehmenden Beamten stellten bei dem unverletzten Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Der junge Mann musste sowohl eine Blutprobe, als auch sein Führerschein abgeben.

Mehr von Wuppertaler Rundschau