Autofahrerin übersieht Fußgänger

Südstadt : Autofahrerin übersieht Fußgänger

Ein 66 Jahre alter Wuppertaler ist am Dienstagnachmittag (22. Oktober 2019) auf der Brüningstraße von einem Auto erfasst worden.

Die 76-jährige Unfallverursacherin war gegen 14.30 Uhr mit ihrem Wagen aus der Weststraße in die Brüningstraße abgebogen und hatte dabei offenbar den Fußgänger übersehen. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Wuppertaler Rundschau