Dauerhafte Unterstützung für CVJM-Mädchenprojekt

Elberfeld : Dauerhafte Unterstützung für CVJM-Mädchenprojekt

Das Mädchenprojekt vom CVJM Elberfeld geht in eine neue Runde. Die Arbeit wird nun nicht mehr projektbezogen finanziert, sondern in die Strukturförderung des Landes NRW aufgenommen und damit auf Dauer angelegt.

Das Mädchenprojekt ist ein Treffpunkt für Mädchen und junge Frauen aus Wuppertal, die neue Dinge ausprobieren wollen, einen geschützten und vertrauten Ort mitten in der Stadt suchen oder kreativ werden möchten.

Es verfolgt einen besonderen Ansatz und möchte offen und flexibel sein. Durch die Anbindung an das Jugendcafé des CVJM Elberfeld finden Mädchen eine Anlaufstelle, bei der ihnen viele Möglichkeiten offen stehen.

So können sie „einfach“ das nutzen, was bereits vorhanden ist, etwa einen Raum mit Make-up- und Fotoecke, oder selber Ideen und Angebote initiieren, zum Beispiel Filmabende oder Ausflüge.