Oberbarmen: Unfall: Jugendliche schwer verletzt

Oberbarmen : Unfall: Jugendliche schwer verletzt

Zu einem Unfall mit einer schwer verletzten Fußgängerin kam es am Mittwoch (31. Oktober 2018) gegen 17.25 Uhr auf der Berliner Straße in Wuppertal. Weil der beteiligte Autofahrer flüchtete, fahndet nun die Polizei nach ihm.

Eine 15-Jährige wollte die Berliner Straße auf Höhe der Langobardenstraße an der Ampel überqueren. Dort erfasste sie ein Autofahrer und verletzte sie schwer. "Der Mann hielt kurz an und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Mädchens. Ohne sich weiter zu kümmern, setzte er anschließend seine Fahrt in Richtung Wichlinghauser Straße fort", so die Polizei.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand zeigte die Fußgängerampel "Rot". Die Jugendliche musste sie mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Von Zeugen gibt es Hinweise auf den Fahrer. Die Ermittlungen dauern an.