1. Sport
  2. Sporttexte

Große Auszeichnung für Kanutin Alina Burandt von der KSG Wuppertal

KSG Wuppertal : Große Auszeichnung für Kanutin Alina Burandt

Wegen ihrer guten Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft Mitte August in Hamburg hat der Deutsche Kanu-Verband Alina Burandt von der Kanusport-Gemeinschaft Wuppertal (KSG) zur „Olympic Hopes Regatta“ eingeladen.

Die Regatta, veranstaltet von der International Canoe Federation (ICF), findet vom 10. bis 12. September 2021 im tschechischen Racice statt. Schon am 5. September wird die Canadier-Fahrerin zu einem kurzen Vorbereitungslehrgang ins Bundesleistungszentrum Kienbaum aufbrechen. Dort entscheidet sich dann, in welchen Booten sie zum Einsatz kommt.