1. Lokales

Wichtige Wuppertaler Baupläne jetzt online

Wuppertaler Projekte : Wichtige Baupläne einsehbar

Die Unterlagen zu drei großen Wuppertaler Bebauungsplanverfahren können frühzeitig eingesehen und kommentiert werden – auch weil öffentliche Veranstaltungen dazu wegen Corona nicht möglich sind.

Interessierte haben die Möglichkeit, sich die Dokumente zu folgenden Bebauungsplanverfahren anzusehen: Bayreuther Straße / Briller Straße (Neugestaltung eines Aldi-Lebensmittelmarktes mit Integration einer Kindertagesstätte), Dasnöckel (vierzügige Kindertagesstätte, geförderter Geschosswohnungsbau und Tiefgarage) und Nächstebrecker Straße / Bramdelle (neue Gewerbefläche).

Das geht vom 11. bis einschließlich 29. Januar 2021 im Internet auf der Homepage der Bauleitplanung auf www.wuppertal.de/bebauungsplaene oder im Geodatenportal der Stadt Wuppertal.Im Ausnahmefall können die Unterlagen im Foyer des Rathauses in Barmen (linker Eingang, Johannes-Rau-Platz 1) ebenfalls vom 11. bis einschließlich zum 29. Januar 2021 von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 13 Uhr und am Freitag zwischen 9 und 12 Uhr – natürlich immer unter Einhaltung der Hygienevorschriften – eingesehen werden. Wegen der aktuellen Corona-Situation kann derzeit nicht wie gewohnt eine frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung in Form von Veranstaltungen im jeweiligen Plangebiet angeboten werden.