1. Lokales

Verkehrsunfall auf Kreuzung in Wuppertal-Nächstebreck

Nächstebreck : Die Frage nach der grünen Ampel ...

Auf der Schmiedestraße sind am Montag (11. Januar 2021) gegen 14.30 Uhr auf Höhe der Autobahnauffahrt zwei Wagen zusammengestoßen. Die Fahrer gaben nach Polizeiangaben jeweils zu Protokoll, dass die Ampel grün gewesen sei.

Nach ersten Angaben wollte der BMW-Fahrer nach links in Richtung Autobahn abbiegen, der VW-Fahrer weiter bergauf in Richtung Mollenkotten. Auf der Kreuzung kollidierten beide Pkw. Die Beteiligten (19) und (56) zogen sich leichte Verletzungen zu und mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus befördert werden.

Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab und entfernte diese. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Informationen vor. Auf der Schmiedestraße kam es während der Rettungs- und Unfallaufnahme zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

  • Symbolbild.
    Elberfeld : Navi verwirrt Fahrer - ein Schwerverletzter
  • Der Mercedes musste abgeschleppt werden.
    Barmen : Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der Höhne
  • Der Fahrer des Smarts wurde schwer
    Varresbeck : Smart kippt bei Unfall um

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht das ermittelnde Verkehrskommissariat nach Zeugen des Vorfalls. Hinweise werden unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegengenommen. Bilder: