1. Lokales

Barmen: Überfall auf dem Bahnsteig

Barmen : Überfall auf dem Bahnsteig

Zwei Männer haben am Donnerstag (29. Dezember 2016) gegen 15:10 Uhr am Barmer Bahnhof einen 30-Jährigen überfallen. Das Opfer wartete auf einen Zug, als ein Täter ihm ins Gesicht schlug.

Der Kriminelle entriss dem Mönchengladbacher die Umhängetasche und flüchtete mit seinem Komplizen auf den Bahnhofvorplatz und von dort in Richtung Alter Markt. Der Räuber ist circa 180 cm groß, etwa 30 Jahre alt, hatte eine normale Statur und war bekleidet mit einer dunklen Winterjacke, einer Jeanshose und einer schwarzen Mütze.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den zwei Männern geben können, sich telefonisch unter der Nummer 0202/284-0 zu melden.