Tankstellen-Überfall mit Schusswaffe

Elberfeld : Tankstellen-Überfall mit Schusswaffe

Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstag (14. März 2019) die Tankstelle am Otto-Hausmann-Ring in Elberfeld überfallen.

Der Täter bedrohte die Kassiererin gegen 20.45 Uhr mit einer Schusswaffe. Er forderte von ihr die Herausgabe des Kasseninhalts.

Mit der Beute flüchtete er zu Fuß in Richtung Briller Straße. Der maskierte Räuber war etwa 190 Zentimeter groß und schlank. Er trug dunkle Oberbekleidung mit Kapuze und eine Sonnenbrille. Außerdem war er mit einer blauen Jeans und schwarzen Schuhen bekleidet.

Mehr von Wuppertaler Rundschau