Mann auf Parkplatz verletzt

Unfall: Mann auf Parkplatz verletzt

Die Wuppertaler Polizei sucht den Fahrer eines Wagens, durch den am 28. Februar 2019 ein 73 Jahre alter Fußgänger auf dem Parkplatz eines Discounters an der Oberbergischen Straße verletzt wurde.

Ein bislang Unbekannter hatte den Wagen zurückgesetzt und traf den Fußgänger. Der Mann musste ins Krankenhaus, um sich dort behandeln zu lassen. Der Autofahrer entfernte vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich um eine ältere, silberfarbene Limousine, vermutlich um einen Mercedes-Benz mit Wuppertaler Kennzeichen.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau