Kriminalität: Schmuck und Scheren entwendet

Kriminalität : Schmuck und Scheren entwendet

Diebe sind in ein Geschäft an der Alten Freiheit eingestiegen. Dort stahlen sie Bargeld. Bei zwei weiteren Läden in derselben Straße scheiterten sie dagegen.

An der Werlestraße schafften es Einbrecher ebenfalls in einen Verkaufsraum. Die Beute waren ein Portemonnaie und eine größere Zahl an Scheren an.

Aus einer Wohnung an der Liegnitzer Straße wurde Schmuck entwendet.

Mehr von Wuppertaler Rundschau