1. Lokales

Schlägerei an der Höhne

Barmen : Schlägerei an der Höhne

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (29. Februar / 1. März 2020) mussten Polizei und Rettungsdienst zur Höhne nach Barmen ausrücken. Auf Höhe des Alten Markts schlugen sich zwei Personen.

Ein Anrufer hatte zuvor die Feuerwehr alarmiert. Die Polizei war mit fünf Pkw vor Ort. Eine der beiden Beteiligten wurde verletzt. Die Beamten legten eine Anzeige vor. Der Einsatz dauerte rund 45 Minuten. Auch ein Diensthundeführer der Polizei war vor Ort, sein Tier musste aber nicht eingreifen.