Primanertag: 120 Experten geben Tipps

Primanertag: 120 Experten geben Tipps

Auf der Suche nach dem passenden Beruf ist der 46. Bergische Primanertag als Berufs- und Studieninformation für die Oberstufe die richtige Station: Am Samstag (17. Januar 2015) findet die Großveranstaltung von 14 bis 17 Uhr im Berufskolleg Elberfeld am Döppersberg statt.

120 Berufspraktiker und Hochschullehrer werden in persönlichen Gesprächen Fragen zur Studienwahl, zum Beruf und zur Ausbildung beantworten. Gerade auch für unentschlossene Schüler besteht hier die Möglichkeit, verschiedene Berufsfelder zu erkunden. Schüler mit festem Berufsziel finden in persönlichen Gesprächen mit Uni-Professoren und Praktikern aus Unternehmen Gelegenheit, ihre Vorstellungen abzusichern und zu vertiefen.

Im Mittelpunkt steht die konkrete Beratung zu den Berufsfeldern Gesundheit und Soziales, Natur und Technik, Sicherheit und Recht, Kommunikation und Kultur. Als Experten vor Ort sind Professoren der verschiedenen Studienrichtungen und Berufspraktiker wie Ärzte, Psychologen, Informatiker, Architekten, Piloten, Polizisten, Steuerberater, Bankkaufleute, Journalisten, Mediendesigner und viele andere. Eine Terminabsprache oder Voranmeldung ist nicht erforderlich. Außerdem informiert wird über Auslandsstudium, duales Studium, Studienfinanzierung sowie Freiwilliges Soziales Jahr und den Bundesfreiwilligendienst.