1. Lokales

Politische Runde in der VHS: Ist Wuppertal zukunftsfähig?​

Politische Runde am Montag : VHS: Ist Wuppertal zukunftsfähig?

Die Politische Runde der Volkshochschule diskutiert am Montag (4. Dezember 2023) um 19.30 Uhr in der Auer Schulstraße 20 über die Zukunftsfähigkeit Wuppertals.

Zu Gast sind Martin Hennicke von der Friedrich-Ebert-Stiftung und Stadtdirektor Stefan Kühn. Im September hat die Friedrich-Ebert-Stiftung die Studie „Ungleiches Deutschland“ vorgelegt.

Schaut man sich die Karten an, taucht Wuppertal mit wenig schmeichelhaften Werten auf: „Altindustriell geprägt mit strukturellen Herausforderungen“ steht dort – sowie „unterdurchschnittlich wohlhabend“ oder „investitionsschwache Kommune“ mit „Anpassungshemmnissen“. Was bedeutet das für Wuppertal?