1. Lokales

Neues Online-Elterncafé der Katholischen Familienbildungsstätte Wuppertal

Tipps rund ums Neugeborene : Neues Online-Elterncafé der Katholischen Familienbildungsstätte

Unter dem Motto „Infomieren – Austauschen – Kontakte knüpfen“ startet im Februar das neue kostenfreie Online-Elterncafé der Kathalische Familienbildungsstätte Wuppertal für frisch gebackene und werdende Eltern.

In den ersten Wochen mit einem Neugeborenen zu Hause kommen viele neue Erfahrungen auf die Eltern zu. Stück für Stück werden Eltern und Baby miteinander vertraut und mit jedem Tag werden die Eltern sicherer in der Versorgung und im Umgang mit ihrem Säugling. Zugleich kommen im Alltag aber auch immer wieder neue Fragen auf.

Mit dem kostenfreien Online-Elterncafé möchte die Katholische Familienbildungsstätte Wuppertal frisch gebackenen und auch werdenden Eltern in dieser kontaktarmen Zeit eine Informations- und Austauschmöglichkeit für die erste Zeit mit Baby bieten.

  • Symbolbild.
    Corona-Pandemie : Eltern-Anspruch auf zusätzliche Kinderkrankentage
  • Fidaa ist gesund und munter.
    Landesfrauenklinik : Wuppertals Neujahrsbaby heißt Fidaa
  • Der kleine Sami ist gesund und
    Kurz vor Jahreswechsel : Sami ist das 1.000. Baby in der Bethesda Geburtshilfe

Die erfahrene Kinderkrankenschwester Mareike Knöppel gibt an drei Terminen wichtige Tipps zu den Themen:

  • Stillen/ Flaschennahrung: So gelingt der Start
  • Unruhe- und Schreiphasen: Ursachen und Tipps für den Alltag
  • Schlaf (-umgebung): Wichtige Rahmenbedingungen für gute Nächte

Darüber hinaus ist an jedem Termin ausreichend Zeit für weitere Fragen und für den wichtigen Austausch der Eltern untereinander eingeplant.

Das sind die Termine: mittwochs am 10., 17. und 24. Februar 2021 von jeweils 11 bis 12.30 Uhr. Die Zugangsdaten erhalten Interessierte nach einer Anmeldung.

Interessierte können sich online unter www.fbs-wuppertal.de, per E-Mail an bildung@fbs-wuppertal.de oder telefonisch (Montag bis Donnerstag von 9 bis 11 Uhr) unter 0202/2550-580 anmeden.