1. Lokales

Mann im Wuppertaler Hauptbahnhof festgenommen

Per Haftbefehl gesucht : Mann im Hauptbahnhof festgenommen

Bundespolizisten haben am Donnerstagmorgen (21. Oktober 2021) um 11.30 Uhr einen Mann im Wuppertaler Hauptbahnhof verhaftet. Bei der Überprüfung der Personalien hatte sich herausgestellt, dass die Staatsanwaltschaft nach dem 34-jährigen Deutschen suchte.

Ausgeschrieben wurde er per Haftbefehl, weil er vorsätzlich ohne Fahrerlaubnis gefahren war. Deswegen war er zu 1.500 Euro Geldstrafe oder einer Ersatzfreiheitsstrafe von 100 Tagen verurteilt worden. Der Mann konnte das Geld nicht auftreiben. Deshalb wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.