Info-Veranstaltung am Mittwoch Solarstrom: Jedes Dach ist anders

Wuppertal · Im Prinzip ist es ganz einfach: Solarmodule erzeugen Strom. Doch ob es sich um eine Balkonlage für eine Wohnung, um das Dach eines Mehrfamilienhauses oder einen Bungalow handelt: Die Situation ist doch jeweils wieder anders.

 Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gebäudes in der Münzstraße.

Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gebäudes in der Münzstraße.

Foto: Stadt Wuppertal

Die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede bei unterschiedlichen Solaranlagen werden von Stefan Bürk, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW, bei einer Veranstaltung erläutert. Die kostenfreie Präsenzveranstaltung beginnt am Mittwoch (13. September 2023) um 19 Uhr in der Bergischen Volkshochschule in der Auer Schulstraße 20. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Veranstaltungsreihe „Energetische Sanierung“ ist eine Kooperation der Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt, der Verbraucherzentrale NRW und der Bergischen VHS. Zwei weitere Veranstaltungen sind im Frühjahr 2023 geplant. Über diese Termine wird gesondert informiert.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort