Fundsachen-Versteigerung: Handys und Fahrräder - recht preiswert

Fundsachen-Versteigerung : Handys und Fahrräder - recht preiswert

Regenschirme, Fahrräder, Handys und Taschen: Im Rathaus kommt ein buntes Angebot an Gegenständen unter den Hammer, die Wuppertaler und Besucher der Stadt verloren haben.

Die nächste Versteigerung findet am Donnerstag (6. Dezember 2018) ab 16.30 Uhr im Lichthof des Rathauses statt. Bereits ab 15.30 Uhr können sich Interessierte ansehen, was zum Aufruf kommt.

Die Gegenstände waren im Fundbüro abgegeben, aber nicht von den rechtmäßigen Besitzern abgeholt worden.

Mehr von Wuppertaler Rundschau