1. Lokales

Grüne: Verkehr am Wuppertaler Nordpark ein „Schlüsselproblem“

Kritik an Bezirksbürgermeister : Grüne: Verkehr am Nordpark ein „Schlüsselproblem“

Die Grünen in der Bezirksvertretung Barmen widersprechen Bezirksbürgermeister Hans-Hermann Lücke. Dieser habe die Entwicklung am Nordpark in der November-Sitzung mit Oberbürgermeister Uwe Schneidewind als „Schlüsselprojekt“ für den Bezirk definiert.

Der grüne Fraktionssprecher Axel Frevert: „Es hat bislang keinen Austausch in der BV zu den Schlüsselprojekten gegeben. Auch wir wünschen uns eine Klärung der Thematik rund um die Parkplatz- und Zufahrtsituation im Nordpark, aber ein Parkplatz ist definitiv kein Schlüsselprojekt, sondern an dieser sensiblen Stelle viel mehr ein Schlüsselproblem.“

Fraktionskollege Rainer Widmann: „Viele weitere Projekte in Barmen verdienen es, in den Vordergrund gestellt zu werden, weil sie die Lebensqualität der Barmerinnen und Barmer verbessern. Beispielsweise sind der Umbau der Kreuzung Alter Markt, die Entwicklung der Innenstadt Barmen oder der Ausbau der Talachse für Fußgängerinnen und Fußgänger und Radfahrerinnen Radfahrer oder die Hatzfeldtrasse weitaus bedeutendere Zukunftsthemen für Barmen.“

Bezirksvertreterin Caterina Zinke wünscht sich „vom Bezirksbürgermeister für die Zukunft eine fraktionsübergreifende Diskussion, die sinnvolle Schlüsselprojekte für Barmen definiert“.