Eine neue Madonna für St. Josef in Wuppertal

Die Rundschau-Themen am 12. Februar 2020 : Eine neue Madonna für St. Josef

In Aleppo restaurierte er Kirchen-Fresken, in Wuppertal hilft er geflüchteten Schülern. Das Malen aber hat John Baly auch in Deutschland nicht aufgegeben. Zwei seiner Gemälde möchte er jetzt an Orte verschenken, an denen er sie ganz besonders gut aufgehoben wähnt.

Den Großteil seines Lebens verbrachte John Gilbert Baly, zweifache Familienvater, in seiner Heimat Syrien. Am liebsten wäre er auch dort geblieben, aber der Krieg hatte andere Pläne mit ihm. Im Jahr 2014 flüchtete Baly mit der Caritas und 170 weiteren christlichen Syrern von Aleppo nach Deutschland. Heute lebt er in Wuppertal und arbeitet ehrenamtlich am Berufskolleg Europaschule in Barmen. Seine zwei Kinder studieren in Bochum Medizin.

Baly bezeichnet sich selbst als „assistent teacher“, als Assistenzlehrer, der besonders den Schülern hilft, die wie er als Flüchtlinge nach Wuppertal kamen, Probleme mit der Sprache haben oder deren Eltern nicht sehr gut Deutsch sprechen. Besonders für die Schüler mit Fluchthintergrund ist er eine wichtige Bezugsperson im Schulalltag. Da er kein „richtiger“ Lehrer ist, sprechen sie freier mit ihm, erzählen auf dem Pausenhof von Problemen mit den Geschwistern und den Eltern. Von Schwierigkeiten, die nur arabische Landsleute wirklich verstehen. John Baly hört zu, gibt Rat und ab und zu erhebt er auch mal mahnend seinen Finger. Die Schüler hören auf ihn, denn er erreicht sie auf zweierlei Weise: durch Gespräche in der Pause und durch seine Kunst.

Mehr dazu in der Rundschau am 12. Februar 2020 und anschließend online.

Die weiteren Themen:

Umbau der Hainstraße: „So kann das doch nicht weitergehen!“ / CDU und Grüne nominieren Schneidewind als OB-Kandidaten: „Es ist ein mutiger Weg, ein Meilenstein“ / Post ab Mai an neuem Standort / Kommentar: Unser Radwegenetz grenzt an ein Ratespiel / WSW bringen Engels groß raus / Aus dem Tagebuch der Redaktion: Der letzte Tango / Berufsorientierung zum Anfassen bei E/D/E / SHK-Messe: Besucherandrang und Beratungsbedarf / So schmeckt Wuppertal: Premium-Fleisch-Fest / Punkte und Finanzen: WSV ist im Dauereinsatz / BHC will nun punkten / Boxen: Heimspiel für Gualtieri / TVB: Das Derby als Bewährung / Die gute Laune Kubas in der Stadthalle / „Knapp daneben“ für den guten Zweck / Gang übers Wasser / Skulturenpark Waldfrieden: Zwei Männer, der Schmerz, das Schwarz / Musik-Kollektiv im „Loch“