1. Lokales

Elberfeld: Diebstahl auf der Hardtstraße

Elberfeld : Diebstahl auf der Hardtstraße

Bereits am 14. September 2017 kam es auf der Hardtstraße zu einem versuchten Diebstahl, bei dem der Täter mit einem Handy fotografiert wurde. Inzwischen ist der Mann identifiziert.

Der unbekannte junge Mann hantierte an der Beifahrertür eines Lkw und versuchte sie aufzubrechen. Der Besitzer, der sich auf der Ladefläche befand, bemerkte das Vorhaben und machte mit seinem Handy ein Lichtbild von dem Unbekannten. Der rannte die Hardtstraße hoch und entkam. Er ist etwa 175 cm groß gewesen sein, um die 20 Jahre alt und schlank.

Die Identität des jungen Mannes ist jetzt geklärt. Es handelt sich um einen aus dem Ausland stammenden Mann (27), der keinen festen Wohnsitz in Wuppertal hat. Sein Aufenthaltsort ist derzeit unbekannt; die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.