1. Lokales

Cannabis-Plantagen: Zwei Männer in Wuppertal festgenommen

In Untersuchungshaft : Cannabis-Plantagen: Zwei Männer festgenommen

Die Wuppertaler Polizei hat im Zusammenhang mit der Entdeckung von zwei Cammabis-Plantagen zwei Tatverdächtige festgenommen. Die 30 und 36 Jahre alten Männer sitzen in Untersuchungshaft.

Im Rahmen von Löscharbeiten in einem leer stehenden Gebäude an der Vohwinkeler Kaiserstraße hatten Polizei und Feuerwehr eine Vielzahl von Pflanzen sowie das für die Aufzucht erforderliche technische Equipment ausfindig gemach (wir berichteten).

Die Ermittlungen führten die Kriminalpolizei zu einem weiteren angemieteten Gebäude an der Ronsdorfer Straße in Elberfeld. Dort wurden nach einer kurzen Observation zwei Tatverdächtige verhaftet, als sie „im Begriff waren, eine dort befindliche zweite Cannabis-Plantage abzuernten, um den Ertrag zu sichern“, so die Polizei. In beiden Objekten wurden insgesamt rund 1.200 Cannabispflanzen sichergestellt.

Am Montag (12. Juli) durchsuchten Beamte der Kriminalpolizei im Zuge weiterer Ermittlungen nach einem richterlichen Beschluss zwei Wohnungen in Elberfeld und Barmen. „Hier konnten weitere Beweismittel sichergestellt werden“, heißt es aus dem Präsidium.