Unfall: 22-Jähriger fährt Kind an

Unfall : 22-Jähriger fährt Kind an

Am Sonntag (1. Januar 2016) kam es auf der Friedrich-Engels-Allee zu einem Unfall, bei dem sich ein Kind schwer verletzte.

Der Fünfjährige überquerte gegen 20 Uhr zusammen mit seiner 34-jährigen Mutter und seinem Bruder die Friedrich-Engels-Allee, als es zu einer seitlichen Berührung mit dem BMW einer 22-Jährigen kam. Dabei zog der Junge sich schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden, berichtet die Polizei.

Ein Sachschaden entstand nicht.

Mehr von Wuppertaler Rundschau