1. Leser

: Voller Dankbarkeit

: Voller Dankbarkeit

Betr.: Hilfe durch die Polizei

Meinem Mann, blind, 90 Jahre alt, wurde auf dem Aachener Weihnachtsmarkt die Geldbörse mit Geld und seinem neuen Personalausweis gestohlen. Bemerkt haben wir das leider erst, als wir schon wieder zu Hause waren.

Sonntags baten wir telefonisch im Polizeipräsidium um Rat, was wir tun sollten, um eventuell wieder an unser Eigentum zu gelangen. Die Antwort war einfach: Anzeige erstatten. Diese Antwort allein aber war dem Beamten nicht genug. Er erkannte sofort unsere Ausnahmesituation und schlug uns vor, einen Beamten zur Aufnahme der Anzeige zu schicken. Wenig später kamen zwei junge Polizistinnen zu uns und nahmen alles auf.

Sie machten uns auch darauf aufmerksam, dass wir für einen neuen Personalausweis eine Bescheinigung einer Polizeidienststelle über den Verlust des Ausweises brauchten.

Dabei aber beließen sie es nicht bewenden: In ihrer Dienststelle erstellten sie eine entsprechende Bescheinigung und brachten sie uns kurze Zeit später nach Hause.

Wir können nur voller Dankbarkeit sagen: Die Polizei ist wirklich dein Freund und Helfer.

Heidrun und Helmut Mußmann