Leserbrief „Nettester Leserbrief seit unendlich vielen Monaten“

Betr.: Artenschutz im heimischen Garten, Leserbrief von Susanne Schüßler

 Auch Igel brauchen Hilfe.

Auch Igel brauchen Hilfe.

Foto: Simone Bahrmann

Der Leserbrief Susanne Schüßlers, den Sie dankenswerterweise am Donnerstag in der Internet- Rundschau veröffentlichten, ist der netteste seit unendlich vielen Monaten. Ich mache es genauso und freue mich, dass es Personen wie Frau Schüßler gibt, die sich mit scheinbaren Nebensächlichkeiten befassen und Zeit und Geld investieren und ausgeben – da weiß ich, wovon ich spreche.

Ein kleiner Tipp: Trinkschalen mit Wasser füllen und anbieten. Übrigens: In meinem Garten sind nachts regelmäßig zwei bis drei Igel unterwegs. Auch diese lustigen Gesellen in der Dämmerung und spät in der Nacht zu beobachten, macht Spaß ohne Ende!

Frank Khan

● Leserbrief an die Wuppertaler Rundschau: redaktion@wuppertaler-rundschau.de
● Zu den Rundschau-Leserbriefen: hier klicken!

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort