1. Kultur

Zwölf Originale aus Nicaragua...

Zwölf Originale aus Nicaragua...

... präsentiert der neue 2015er Originalgraphiken-Kalender aus Wuppertals mittelamerikanischer Partnerstadt Matagalpa.

Vorgestellt wird er am Montag (17. November 2014) um 18 Uhr in der Diakoniekirche an der Friedrichstraße in Elberfeld, der früheren Kreuzkirche. Für die Musik sorgen Karla Dominguez und Markus Conrads.

Zu sehen sind die Kalenderbilder - und weitere Werke - aus der Matagalpa-Künstlerwerkstatt, die sich diesmal mit dem Rio Grande de Matagalpa, dem Fluss der Partnerstadt, beschäftigt hat. Der Kalender mit Original-Druckgraphiken kostet 110 Euro. Der Erlös geht an die Künstler und ihr Werkstatt-Projekt.