1. Corona Virus

Bergische Uni in Wuppertal hat die Pforten geschlossen

Corona-Pandemie : Bergische Uni hat die Pforten geschlossen

Um die Ansteckungsgefahr durch Publikumsverkehr zu reduzieren, dürfen Stu­die­ren­de die Gebäude der Bergischen Uni seit Donnerstag (19. März 2020) nicht mehr betreten.

Die Hochschulleitung bittet die Studierenden darüber hinaus zu ihrem eigenen und dem Schutz der Bevölkerung, das Gelände der Universität zu meiden. Die Bibliotheken wurden geschlossen. Beschäftigte sollen im Home-Office als Regelarbeitsort arbeiten.

„Prozesse sollen wo immer möglich, elektronisch angeboten werden. Bis zum 19. April sind alle öffentlichen Veranstaltungen verboten. Lehrbetrieb und Prüfungen sind bis dahin ausgesetzt“, heißt es in einer offiziellen Stellungnahme. Mehr dazu: hier klicken!