1. Corona Virus

Bergische IHK auch im Lockdown geöffnet

Wirtschaft : Bergische IHK auch im Lockdown geöffnet

Die Bergische IHK ist auch im kommenden Lockdown durchgehend für ihre Unternehmen da. Darauf weist IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Wenge.

Die IHK-Hauptgeschäftsstelle Wuppertal (Heinrich-Kamp-Platz 2) und die Geschäftsstelle Remscheid (Elberfelder Straße 77) sind an allen Werktagen, auch zwischen den Feiertagen, geöffnet.

Die bereits seit Ende Februar eingerichtete Corona-Hotline unter der Telefonnummer 0202 / 2490-555 ist ebenfalls analog zu den Öffnungszeiten der IHK erreichbar. Unter dieser Telefonnummer stehen die Fachleute der IHK für alle Fragen rund um die Hilfsprogramme und die betrieblichen Regelungen der Corona-Schutzverordnung gerne zur Verfügung. Lediglich an Heiligabend und Silvester bleibt die IHK geschlossen. „Ich hoffe sehr, dass unsere leistungsfähige bergische Wirtschaft auch die erneuten massiven Einschränkungen bewältigen wird“, so Wenge.