Kammerspielchen am Nordpark: Heiratsantrag und Bär

Kammerspielchen am Nordpark : Heiratsantrag und Bär

Anton Tschechow hat in seiner ersten Schaffensphase seine "Scherze" geschrieben — kleine Einakter wie "Der Heiratsantrag" oder "Der Bär".

Beide Stücke sind unter der Regie von Hans Richter im "Kammerspielchen Am Nordpark" (Mallack 11) zu sehen. In ihrem komödiantischen, possenhaften Stil bieten sie den drei Schauspielern Silvia Munzón-Lopez, Herbert Ruhnau und Stephan-Tacke-Unterberg feinste Möglichkeiten, ihr Können zu zeigen. Premiere ist Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr. Weitere Aufführungen: 28. Oktober und 4. November — jeweils um 18 Uhr.

Mehr von Wuppertaler Rundschau