1. Stadtteile
  2. Wichlinghausen

Wuppertaler AWG entfernt Müllberg in Wichlinghausen

Wichlinghausen : Die „Halde“ gibt es nicht mehr

Rund zwei Wochen lang lagerte auf einem privaten Grundstück an der Allensteiner / Ecke Insterburger Straße Sperrmüll, der immer mehr zunahm. Nun ist der wenig erfreuliche Anblick Vergangenheit.

Dank des Einsatzes von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) erfolgte jetzt in Zusammenarbeit mit der Eigentümerin der Immobilie der Abtransport. Sehr zur Freude von Bezirksbürgermeister Burkhard Rücker, der sich ausdrücklich bei der AWG bedankt.