Schwer verletzter Mann auf der Fahrbahn

Ronsdorf : Schwer verletzter Mann auf der Fahrbahn

Am Samstagabend (20. April 2019) entdeckte ein Zeuge einen schwer verletzten Mann auf der Remscheider Straße in Ronsdorf. Der Betroffene lag auf der Fahrbahn.

Der 50-Jährige, der und bislang nicht zum Sachverhalt befragt werden konnte, musste vom Rettungsdienst auf die Intensivstation eines Krankenhauses gebracht werden.

Da es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Hinweise zur Ursache der Verletzungen gibt, bittet die Polizei dringend um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0202 / 284-0.

Mehr von Wuppertaler Rundschau