1. Stadtteile
  2. Elberfeld-West

Feuer in Vogelaue​: Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen​

Feuer in der Vogelaue : Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen

In einem Mehrfamilienhaus an der Elberfelder Vogelsaue musste am Dienstagabend (10. Oktober 2023) gegen 18:45 Uhr ein Brand gelöscht werden.

Die Flammen waren im Treppenhaus des Obergeschosses ausgebrochen. Die Feuerwehr, die umgehend an der Einsatzstelle eintraf, betrat mit einem Trupp unter Atemschutz das Gebäude und lokalisierte einen brennenden Regenschirm als Quelle. Die Flammen wurden mit einem Kleinlöschgerät schnell bekämpft. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. (Bilder)

Eine Person, die eigenständig Löschversuche unternommen hatte, wurde vom Rettungsdienst untersucht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, eine Brandstiftung ist zumindest nicht ausgeschlossen. Im Einsatz war der Löschzug Elberfeld, die neue Drehleiter der Bayer-Wache und ein Rettungswagen der Wache Sonnborn.