1. Stadtteile
  2. Elberfeld-Innenstadt

Elberfeld: Genügsamkeitsstraße: Treppe wieder offen

Elberfeld : Genügsamkeitsstraße: Treppe wieder offen

Die Treppe an der Genügsamkeitsstraße ist saniert. Die Kosten liegen nach Angaben der Stadtverwaltung bei rund 10.000 Euro.

Die Treppe zwischen der Straße Kleine Klotzbahn und der Krugmannsgasse kann von Fußgängerinnen und Fußgängern ab sofort wieder genutzt werden. Sie war in den vergangenen vier Wochen wegen der laufenden Arbeiten gesperrt.