1. Sport
  2. Sporttexte

5. Wuppertaler Schwebebahn-Lauf: Mit Bildern: Renn-Gipfel auf der B 7

5. Wuppertaler Schwebebahn-Lauf : Mit Bildern: Renn-Gipfel auf der B 7

Es wurde voll am Sonntag (2. Juli 2017) auf der Talachse: Mit mehr als 9.000 Meldungen startete der 5. Schwebebahn-Lauf - ein neuer Rekord.

Mit dabei waren unter anderem Barmenia-Vorstand Dr. Andrea Eurich, Junior-Uni-Gründer Andreas Ziegler sowie der Fußball-Regionalligist WSV und der Oberligist FSV Vohwinkel. Mit dem Rennen der Bambini begann um 9.30 Uhr der Wettkampf-Tag, Weiter ging es mit den Schülern, dem Halbmarathon und dem 10-Kilometer-Lauf (13 Uhr). Den Abschluss bot ab 15.30 Uhr das 5-Kilometer-Event für Einzelstarter und Firmen.

Den Schwebebahn-Lauf gewann Fabian Bock vom TSV Bayer 04 Leverkusen in 15:26 Minuten, den Sparkassen-Lauf über 10 Kilometer Mansouri Fouzi (34:11 Minuten) und den Halbmarathon Gebremeskel Weldey (TV Leichlingen) in 1:13:03 Stunden. Alle Ergebnisse: hier klicken!

Start und Ziel waren am Opernhaus, wo auch ein buntes Programm auf Aktive und Zuschauer wartete.

Bilder: