Wuppertals OB Mucke lud die Slowaken zum Gegenbesuch ein

Städtepartnerschaft mit Košice : OB Mucke lud die Slowaken zum Gegenbesuch ein

Offizieller Empfang in der slowakischen Partnerstadt Košice: Primator Jaroslv Polaček begrüßte seinen Wuppertaler Amtskollegen Andreas Mucke.

Der war in Begleitung von Prof. Dr. Lambert T. Koch, dem Rektor der Bergischen Universität, und von Prof. Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler, der die Städtepartnerschaft aktiv mitbegründet hat, die Ehrendoktorwürde der Technischen Universität Košice trägt und dort Dozent ist, zum ersten Besuch in die Partnerstadt gekommen. Auch Klaus Brausch vom Freundeskreis war Mitglied der kleinen Wuppertaler Delegation.

Im Historischen Rathaus der Stadt trug sich die Wuppertaler Delegation in das Goldene Buch der Stadt ein. OB Mucke und sein Amtskollege Primator Jaroslav Polacek würdigten in ihren Reden die positive Entwicklung der Städtepartnerschaft, die unter schwierigen Bedingungen noch zur Zeit der Kalten Krieges, vereinbart wurde. Für die Zukunft sollen insbesondere Projekte im Jugend- und Kulturbereich sowie auf Verwaltungsebene initiiert werden.

Zu Beginn des Besuchs der Delegation in der Partnerstadt stand am Montag ein Besuch der bekannten Talkshow „Without a whisperer" mit Moderator Milan Kolcun im staatlichen Theater Kosice auf dem Programm. Mucke und der erste Vorsitzende des Freundeskreises Kosie, Klaus Brausch, standen Rede und Antwort, warben für die städtepartnerschaftliche Arbeit und für Wuppertal. Oberbürgermeister Mucke: „Ich lade Sie alle ein, mindestens einmal nach Wuppertal zu kommen und mit der weltweit einzigartigen Schwebebahn zu fahren."

Ein Wiedersehen gab es dabei auch mit dem früheren Präsidenten der Slowakei und ehemaligen Primator der Stadt Kosice, Dr. Rudolf Schuster, der erst vergangene Woche seine Autobiografie in Wuppertal vorstellt hatte. Schuster lud die Delegation am Dienstagnachmittag in seine Privatbibliothek ein.

Am Mittwoch steht ein Besuch bei der Technischen Universität Kosice, die seit Anfang der 1980er Jahre eine offizielle Universitätspartnerschaft mit der der Bergischen Universität unterhält, auf dem Programm. Rektor Prof. Lambert T. Koch und Ernst-Andreas Ziegler reisen regelmäßig zu Gastvorlesungen in die Partnerstadt, in diesem Jahr fanden diese zeitgleich mit dem Besuch des Oberbürgermeisters statt.

Mehr von Wuppertaler Rundschau