1. Lokales

Wuppertaler Zeughausstraße lange gesperrt

Barmen : Zeughausstraße lange gesperrt

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) arbeiten ab Montag (4. Mai 2020) im Kreuzungsbereich von Zeughausstraße und Fischertal an einer Trinkwasser-Hauptleitung. Dabei müssen Absperrvorrichtungen ausgewechselt werden.

Die Zeughausstraße wird für die dreimonatigen Arbeiten im Einmündungsbereich zum Fischertal gesperrt. Eine Durchfahrt vom Fischertal in die Zeughausstraße und von der Zeughausstraße in Richtung Fischertal ist dann nicht mehr möglich. Von der Gewerbeschulstraße kommend ist ein Abbiegen bergwärts in das Fischertal nicht möglich.

Eine Umleitung wird über Winklerstraße, Emilienstraße und Siegesstraße ausgeschildert. Fußgängerinnen und Fußgänger können den Bereich passieren.