VVN-Spende an die Alte Feuerwache Fürs Kinder- und Jugendmittagessen

Wuppertal · Dirk Krüger, Sprecher der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA, Kreisvereinigung Wuppertal), übergab jetzt eine Spende in Höhe von 548 Euro an Jana Ihle, die Geschäftsführerin des Internationalen Jugend- und Begegnungszentrums Alte Feuerwache an der Gathe.

Dirk Krüger und Jana Ihle bei der Spendenübergabe in der Alten Feuerwache.

Dirk Krüger und Jana Ihle bei der Spendenübergabe in der Alten Feuerwache.

Foto: VVN-BdA

Die VVN-BdA verzichtete bei ihren Veranstaltungen auf Eintritt und hatte stattdessen um Spenden für das Kinder- und Jugendmittagessen der Alten Feuerwache gebeten. Jana Ihle bedankte sich sehr herzlich für die Spende: Damit sei das Mittagessen für eine bestimmte Zeit gesichert.

Dirk Krüger versicherte, dass die VVN-BdA auch weiterhin die Arbeit der Alten Feuerwache unterstützen werde.