Wuppertal: Landwirte halfen beim Löschen

Elberfeld : Landwirte halfen beim Löschen

Am Frankholzhäuschen in Elberfeld brannte es am Samstagmittag (6. Juli 2019) an verschiedenen Stellen auf einem zum Großteil abgeernteten, etwa acht Hektar großen Gerstenfeld.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden von mehreren Landwirten unterstützt. Einer half mit einem Güllefass und befeuchtete die Fläche mit Wasser. Ein weiterer füllte mit seinem auf einem Anhänger befindlichen Wasserfass die Löschfahrzeuge. Zwei Traktoren bearbeiteten die Feldoberfläche mit so genannten Grubbern, um damit Schneisen zu nebenliegenden Flächen zu schlagen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau