Wuppertal: Grüner Fraktionsvorstand wieder komplett

Zwei neue an Lieberts Seite : Grüner Fraktionsvorstand wieder komplett

In der Fraktionssitzung am Montag (20. November 2020) wählte die Grüne Fraktion einstimmig einen neuen Fraktionsvorstand. Anja Liebert wurde als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt, neu an ihrer Seite sind zwei Stellvertreter: Yazgülü Zeybek und Paul Yves Ramette.

Mit der Wahl von Marc Schulz zum Bürgermeister wurde eine Neuwahl an der Fraktionsspitze notwendig, da er zeitgleich mit seiner Wahl seinen Vorsitzenden-Posten in der Doppelspitze an der Seite von Anja Liebert freimachte. Durch sein neues Amt ist er aber weiterhin Mitglied im Fraktionsvorstand. Da der Wechsel nur wenige Monate vor der Kommunalwahl erfolgte, hat sich die Ratsfraktion entschlossen, eine Übergangsregelung mit nur einer Vorsitzenden und zwei Stellvertreter zu ermöglichen. „Das bedeutet aber nicht, dass die Grünen damit von der Doppelspitze abrücken, die sich in den vergangenen Jahren als optimale Lösung gezeigt hat und ja mittlerweile auch von anderen übernommen wurde“, erklären sie in ihrer Pressemitteilung.

Anja Liebert hat schon in den neunziger Jahren Erfahrungen in der Wuppertaler Kommunalpolitik gemacht. Sie ist Verwaltungsangestellte und seit 2014 Fraktionsvorsitzende der Grünen. Als Fachpolitikerin ist sie Sprecherin für Stadtentwicklung und Verkehrspolitik. Yazgülü Zeybek ist 2017 in den Rat nachgerückt und wurde damit die jüngste Stadtverordnete in Wuppertal. Sie ist Politikwissenschaftlerin an der Bergischen Universität und für die Grünen gleichstellungspolitische Sprecherin und Fachfrau für Stadtentwicklung sowie Mitglied im Integrationsrat. Paul Yves Ramette ist seit den neunziger Jahren Stadtverordneter. Er ist Sozialversicherungsfachangestellter. In der Kommunalpolitik engagiert er sich hauptsächlich für Kinder- und Jugendpolitik und ist auch Vorsitzender in der Begleitkommission für den Kinder- und Jugendförderplan und Sprecher im Ausschuss für Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit.