1. Lokales

Wittensteinstraße: Wieder ein brennendes Auto

Wittensteinstraße: Wieder ein brennendes Auto

In der Wittensteinstraße hat in der vergangenen Nacht (1. April 2016) gegen 0.35 Uhr erneut ein Auto gebrannt.

An der Erichstraße, Ecke Wittensteinstraße stand die gesamte Front eines dort geparkten Fiat Multivan in Flammen als die Feuerwehr dort eintraf. Weil das Feuer auf ein Wohnhaus überzugreifen drohte, mussten die Anwohner kurzfristig das Gebäude verlassen. Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

Für die weiteren Ermittlungen stellte die Polizei das Fahrzeug sicher. Im Bereich Wittensteinstraße hat es in den letzten Wochen häufiger brennende Fahrzeuge gegeben.

Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen wird, werden Zeugen gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.