1. Lokales

Über 400-mal Blut gespendet

Über 400-mal Blut gespendet

Einmal im Jahr lädt das Blutspendezentrum in der Erholungsstraße zu einem Spenderfest mit Kaffee und Kuchen. Geehrt werden dabei die Spender mit den meisten Blutabgaben. Einige von blicken bereits auf über 300 Blutspenden zurück.

Vor dem Hintergrund aktueller Engpässe bei den Blutkonserven in vielen Krankenhäusern — beispielsweise werden dringend Spender mit der Blutgruppe "0 Positiv" gesucht — ein vorbildlicher Einsatz, der im Blutspendezentrum zudem mit einer Aufwandsentschädigung vergütet wird.